Manchmal ist einfach der Zufall im Spiel. Am Frühstückstisch mit Freunden haben wir darüber philosophiert, wie schwierig es manchmal ist, alles unter einen Hut zu bekommen. Beruf, Kinder, Partnerschaft, Hobbies, Freunde. Wie schön wäre es, wenn man alle auf einer Plattform vernetzen könnte. Wenn man Termine, Aufgaben und sogar die Einkaufsliste ganz einfach gemeinsam planen könnte? Wenn man auf einen Blick sehen könnte, wann Ferien sind oder endlich mal wieder Zeit ist für ein Brunch mit Freunden. Wenn wir wüssten, wo wir heute Abend unsere Tochter abholen müssten und wann das nächste Punktspiel stattfindet. Was die Welt bräuchte wäre ein Online-Organizer für Familien.

Die Idee war so einfach wie genial, dass wir uns gefragt haben, warum es das nicht längst schon gibt. Im Büro geht das doch auch? Nur haben Familien eben etwas andere Anforderungen. Deshalb wollten wir eine Plattform entwickeln, die genau auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern zugeschnitten ist, einfach und intuitiv zu bedienen ist und Spaß macht. Damit alle Lust haben, sich zu beteiligen, die Mamas entlastet werden, die Papas endlich wissen was läuft und auch die Kinder Verantwortung für Ihre Termine und Aufgaben übernehmen können.

Von der Idee bis zum Start der Plattform war es dann noch ein ganz schönes Stück Arbeit. Im Juni 2011 sind wir als erster Onlineplaner für Familien mit einer Webversion und einer iPhone App gestartet. Inzwischen nutzen viele tausende Familien das Family Cockpit, um Ihren Alltag einfacher zu organisieren. Immer wieder erreichen uns E-Mails von begeisterten Nutzern, die uns fragen, warum es so lange gedauert hat, bis jemand auf die Idee kam, so etwas zu machen. Oder die sich einfach nur bedanken. Unser Lieblingsstatement: „Einfach genial. Genial einfach. Dankeschön!“

Seither ringen wir darum, das Family Cockpit mit unseren bescheidenen Möglichkeiten immer ein Stückchen besser zu machen. Seit 2013 gibt es das Family Cockpit auch als App für Android. Im Dezember 2016 haben wir dann endlich den Schritt von der Betaversion zur Vollversion geschafft, mit einer neuen technologischen Plattform, responsive Design und vielen neuen Funktionen.

Wir sagen 1000 Dank an alle, die sich bei Family Cockpit registriert haben, uns weiterempfehlen, über uns berichten und uns tolle Anregungen für die Weiterentwicklung schicken. Denn natürlich gibt es auch zukünftig Neues vom Family Cockpit.